Feb 12, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/06 (Raketenstiefel) – Slate Star Codex schreibt über Cost Disease: Es gibt keine gute Erklärung dafür, dass Bildung, Gesundheit und andere institutionelle Dienstleistungen heute so viel mehr als in der Vergangenheit kosten.

Feb 5, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/05 (Raketenstiefel) – Slate Star Codex schreibt über den Eichmann-Prozess und beschreibt, dass die europäischen Regierungen die jüdischen Flüchtlinge nicht aufnehmen wollten.

Jan 29, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/04 (Raketenstiefel) – Neues Archivgesetz veröffentlicht, nach dem Geheimdienste selbstständig darüber entscheiden können, was sie dem Bundesarchiv übergeben wollen.

Jan 23, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/03 (Raketenstiefel) – Die Whistleblowerin Chelsea Manning wurde begnadigt.

Jan 16, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/02 (Raketenstiefel) – Geschichte des deutschen Bildungssystem, Drohnenschwarm-Test, philosophische Konzepte.

Jan 9, 2017

Blog: 2016 (henry.herkula.info) – Mein Jahresrückblick, der all meine Erkenntnisse und Erfahrungen in diesem Jahr auflistet. Lernorganisation, Programmierung, Philosophie.

Jan 8, 2017

Blog: Wochenrückblick 2017/01 (Raketenstiefel) – Das Edge-Magazin hat ihre Jahresfrage für 2017 veröffentlicht: Welches wissenschaftliche Konzept sollte bekannter sein?

Dez 5, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/48 (Raketenstiefel) – Das Kraftwerk in Tschernobyl erhält einen Betonsarg, School of Life spricht über Nettigkeit, Wes Anderson macht Werbung und digitale Grundrechte werden besprochen.

Nov 20, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/46 (Raketenstiefel) – Russland tritt aus dem internationalen Strafgerichtshof aus und CRISPR wurde erstmals an einem Menschen ausprobiert.

Nov 14, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/45 (Raketenstiefel) – Trump gewinnt die Präsidentschaftswahl, und wir müssen uns darauf einstellen, dass wir Andersdenkende nicht einfach ausschließen, sondern sie in ihren Überzeugungen herausfordern.

Nov 6, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/44 (Raketenstiefel) – Nordpoleis schmilzt, Google und GEMA einigen sich bei YouTube, Adobe veröffentlicht ein Programm zur Rekonstruktion von Stimmen, das Pacific Northwest National Laboratory entwickelt eine Methode um Rohöl aus Schmutzwasser herzustellen.

Okt 14, 2016

Podcast: Lauch genügt völlig! – Der Anspruchsvolle-Filme-Podcast – 03 – Ich rede mit Jonathan und Marcel über 2001, Her, Green Room und weitere Filme.

Okt 12, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/40 (Raketenstiefel) – Die Bundeszentrale für politische Bildung gibt einen Überblick zu Freihandelsabkommen.

Okt 4, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/39 (Raketenstiefel) – Internetangriffe und die Besiedlung des Mars.

Sep 25, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/38 (Raketenstiefel) – Die New York Times gibt Rohdaten an unterschiedliche Analysten und erhält unterschiedliche Ergebnisse.

Sep 23, 2016

Podcast: Lauch genügt völlig! – Der Comic/Manga/Anime-Podcast – 02 – Mit Jonathan, Marcel, Jill, Tobias und mir über Nana, No Game No Life, Golden Boy, Fanservice, Sexismus, Medienkonsum und Mainstream-Comics.

Sep 20, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/37 (Raketenstiefel) – Adaption von Bakterien, Klimawandel-Übersicht.

Sep 17, 2016

Podcast: Lauch genügt völlig! – Der Raketenstiefel-Podcast – 01 – Ich habe mit Jonathan und Marcel einen Podcast gemacht. Die Themen sind Arroganz, Humor, Stranger Things, Dishonored, Selbstoptimierung und Wochenrückblicke.

Aug 15, 2016

Blog: Lesen: Angelika Krebs – Zwischen Ich und Du, David Adger – Core Syntax, Satoshi Kon – Opus (Raketenstiefel) – Ich möchte gern diese drei Bücher durchlesen: Ein Philosophiebuch über die Liebe, ein Sachbuch über syntaktisch ausgerichtete Grammatik und ein Manga über Mangas.

Aug 14, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/32 (Raketenstiefel) – No Man’s Sky, Olympische Spiele.

Aug 14, 2016

Blog: Arbeiten: Handlungsentwicklung, Rätseldesign und Lesarten (Raketenstiefel) – Meine Herangehensweise an eine Spielhandlung ist nonlinear linear, sodass Spielerinnen zwar Schauplätze erkunden können, aber diese Schauplätze kein fester Bestandteil einer durchgeplanten Handlung sind. Für das Rätseldesign nutze ich einen thematischen Vier-Schritt: 1. Thema festlegen, 2. Konflikt zwischen Charakter und Umgebung offenlegen, 3. Symbolisches klären, 4. Spielsituationsbeschreibung. Zuletzt betrachte ich Schauplätze unter fünf Aspekten: Literal, Title, Quest, Reality und Thematic.

Aug 7, 2016

Blog: Wochenrückblick 2016/31 (Raketenstiefel) – Hitzewelle in den USA, Frischwasseraufbereitung, Widerlegung der Entdeckung eines neuen Elementarteilchens, Pro-Erdogan-Demonstration, Christopher-Street-Day.

Aug 1, 2016

Blog: Arbeiten: Computerspiel-Welt, Rätsel und Ereignisse (Raketenstiefel) – Meine Arbeitsaufgabe: Ich möchte Rätsel und Ereignisse für das aktuelle Spiel gestalten, das ich zurzeit entwickle.

Mai 8, 2016

Blog: Lernen: Extra Credits – The Casual/Core Fallacy (Raketenstiefel) – Spieler werden häufiger in Casual (Gelegenheitsspieler) und Core (Intensivspieler) unterteilt. Diese Unterscheidung schadet allerdings dem Spieldesign, weil sie Programmierer dazu bringt, Spielzeit mit Komplexität gleichzusetzen, sodass der Anfangsbereich eines Spiels meist für Casual-Spieler gestaltet ist. Doch auch Core-Spieler haben aufgrund einer größeren Auswahl an Spielen und mehr Verpflichtungen nicht mehr unbedingt die Zeit, sich durch einen langweiligen Anfangsbereich zu kämpfen. Aus diesem Grund wird vorgeschlagen, eine geringe Spielzeit nicht unbedingt mit einem geringen Interesse an Spieltiefe gleichzusetzen und den Anfangsbereich auch für Core-Spieler interessant zu gestalten.

Apr 4, 2016

Blog: Lernen: A Very Long Nerdwriter Q&A (Raketenstiefel) – Menschen lassen sich am besten überzeugen, wenn man seinen zu vermittelnden Informationen eine Form gibt, die den Informationen entspricht (für das Essay bieten sich Narrative an). Ansonsten soll man so viel wie möglich lesen, bis man sich damit wohl fühlt.

Mrz 21, 2016

Blog: Über die Vollständigkeit von Kunstwerken (Raketenstiefel) – Der Artikel beschäftigt sich mit der Frage, ob man Kunstwerke besser versteht, wenn man sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Ich habe an mir zwei Wahrnehmungen von Kunstwerken festgestellt: eine erste emotionale und eine zweite analytische. Bei der zweiten analytischen gehe ich davon aus, dass ich ein Werk niemals vollständig verstehen werde, aber dennoch versuche, so nah wie möglich heranzukommen, um darüber mein Kontextwissen zu erweitern und anderen eine mögliche Sichtweise zu präsentieren, die diskutiert werden kann.

Mrz 20, 2016

Lyrik: Zugezogen – Eindrücke vom Wochenende der Leipziger Buchmesse.

Mrz 10, 2016

Podcast: DOOMIAN #001: No Man’s LARP Manager 2016 (Superlevel) – Gesprächsbeitrag. Ich war im Doomian-Podcast und habe mit Fabu darüber gesprochen, dass vielen Spielen irgendwas zu fehlen scheint. Ab 32:12.

Feb 16, 2016

Blog: Lernen: You Are Not So Smart – The Argument from Ignorance (Raketenstiefel) – Es besteht die Möglichkeit, dass wir eine Erklärung annehmen, weil wir die Argumente der Gegenseite ignorieren oder kleinreden.

Feb 16, 2016

Blog: Mühelosigkeit und das Walkie-Talkie aus Firewatch (Xesier) – Das Walkie-Talkie aus Firewatch ist eine Weiterentwicklung der individuellen Erkundung von Computerspielwelten.